BMW 6 Series – Museum

KONZEPT
In Zusammenarbeit mit der Firma SpheronVR entstand diese Fahrzeugvisualisierung des BMW 6er Cabrio.
Mit der SpheroCam HDR wurde die Lichtinformation in einem vollsphärischen Bild vor Ort eingefangen. Im darauf folgendem Renderingprozess am Computer diente das High Dynamic Range Image zur Definition realistischer Schatten und Reflexionen.

ERGEBNIS
Bei der Visualisierung des Fahrzeuges wurde mit speziellen vermessenen Lacken gearbeitet. Sogenannte BRDF-Shader (Bidirectional Reflectance Distribution Function- Shader) sind Materialien, die das Reflexionsverhalten von Oberflächen unter beliebigen Einfallswinkeln des Lichtes beschreiben. Eine Straße auf einem Bild im Museum führt in die reale Welt. Das Fahrzeug wird zum Exponat.

3D Szenerie der Straße
3D Szenerie der Straße
Drahtgittermodell der Szene im Museum
Drahtgittermodell der Szene im Museum